Gewähltes Format:

Buch
12,99 €
Lieferzeit
Vorbestellen 14.09.19
DuMont Direkt

DuMont direkt Reiseführer Östliches Mittelmeer Kreuzfahrt

Vorbestellen 14.09.19
Auf den Spuren von Kreuzrittern und mythischen Helden der klassischen Antike spürt man nicht nur den Atem jahrtausendealter Geschichte, sondern trifft auch auf unterschiedlichste Kulturkreise und Einflüsse - einer der verlockendsten Gründe für...
Weitere Informationen
ISBN 9783616010274
Seitenanzahl 156
Maße(B*L) 107 mm x 190 mm
Gewicht 246 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Lilly Nielitz-Hart, Simon Hart
Format PRINT
Erschienen am 14.09.2019
Reihe DuMont Direkt
Details
Auf den Spuren von Kreuzrittern und mythischen Helden der klassischen Antike spürt man nicht nur den Atem jahrtausendealter Geschichte, sondern trifft auch auf unterschiedlichste Kulturkreise und Einflüsse - einer der verlockendsten Gründe für diese Reise. Antike Ruinen, glanzvolle Moscheen, atemberaubende Naturschauspiele, berühmte Pilgerstätten und ehrfurchtgebietende Pyramiden: In 15 »Direkt-Kapiteln« führen die Autoren die Besucher direkt zu den Highlights im östlichen Mittelmeer und helfen, eine erlebnisreiche Kreuzfahrt zu gestalten: im Teatro Greco auf dem Berg Taormina; einstige weströmische Hauptstadt Ravenna; Piazza San Marco (Markusplatz); Palast des Diokletian in Split; die...

Auf den Spuren von Kreuzrittern und mythischen Helden der klassischen Antike spürt man nicht nur den Atem jahrtausendealter Geschichte, sondern trifft auch auf unterschiedlichste Kulturkreise und Einflüsse - einer der verlockendsten Gründe für diese Reise. Antike Ruinen, glanzvolle Moscheen, atemberaubende Naturschauspiele, berühmte Pilgerstätten und ehrfurchtgebietende Pyramiden: In 15 »Direkt-Kapiteln« führen die Autoren die Besucher direkt zu den Highlights im östlichen Mittelmeer und helfen, eine erlebnisreiche Kreuzfahrt zu gestalten: im Teatro Greco auf dem Berg Taormina; einstige weströmische Hauptstadt Ravenna; Piazza San Marco (Markusplatz); Palast des Diokletian in Split; die Stadtmauer von Kotor; Sisis Schloss Achillion auf Korfu; Olympia; die Akropolis; heilige Insel Delos; die Hauptstadt Knossos des Minoer-Reichs; Hippodrom und Blaue Moschee; Tempel Ephesus; antike Stadt Kourion; Nazareth.
Im großen separaten Faltplan sind alle im Buch genannten Orte eingetragen. Eine Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne erlauben die präzise Orientierung in Valletta, Catania, Bari, Ravenna, Venedig, Split, Dubrovnik, Kotor, Korfu, Athen, Mykonos, Heraklion, Rhodos, Istanbul, Izmir, Limassol, Haifa, Alexandria und in allen anderen der 32 beschriebenen Orte.

Kompaktführer für Kreuzfahrten: Perfekt für den individuellen Landgang, die vielfältige Kultur der Gastländer steht dabei im Mittelpunkt.

Das Beste zu Beginn. Das ist das östliche Mittelmeer. Das östliche Mittelmeer in Zahlen. So schmeckt es rund ums östliche Mittelmeer. Ihr Kompass für das östliche Mittelmeer: Malta und Italien; Slowenien, Kroatien und Montenegro; Albanien und Griechenland; Türkei, Zypern und Israel. Hin & weg. O-Ton Östliches Mittelmeer. Kennen Sie die?

Lilly Nielitz-Hart, Amerikanistin und Kulturwissenschaftlerin, verwandelte bereits 1998 ihre Reisebegeisterung in einen ersten Reiseführer. Nach einem langjährigen Aufenthalt in Großbritannien arbeitet sie heute als Autorin und freie Journalistin für Tageszeitungen im Raum Rhein-Main.
Simon Hart, geboren in Leeds, grub sich im Studium durch Antike Geschichte und Archäologie und lehrte an der University of British Columbia (Kanada).
Beide lieben das Mittelmeer: Auf den Seereisen lässt sich ihr kulturelles und historisches Interesse ideal verbinden.

Mithilfe der 15 Direkt-Kapitel kann man wunderschöne Landschaften, die Zeugnisse einer reichen Geschichte und Kultur und den lebendigen Alltag auf eigene Faust erkunden. Und dann über Nacht das nächste spannende Ziel ansteuern.

DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont direkt Reiseführer Östliches Mittelmeer Kreuzfahrt
Ihre Bewertung