Barcelona Reiseführer

Die Nr. 9 der MARCO POLO Reiseziele!

Mit MARCO POLO bestens vorbereitet in die Barcelona-Reise starten.


MARCO POLO Barcelona - für Dich gemacht!

Wenn Du Informationen schnell und auf den Punkt gebracht haben möchtest, liegst Du mit dem MARCO POLO Reiseführer goldrichtig. 

  • kompakte und schnell auffindbare Informationen ermöglichen dir ein schnelles Ankommen am Reiseziel - physisch und mental!
  • Insidertipps führen dich an geheime Plätze abseits vom Massentourismus, Highlights zeigen dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten deines Reiseziels.
  • mit dem integrierten Sprachführer beherrschst du die wichtigsten Wörter und Sätze und kommst einfach mit Einheimischen ins Gespräch.
  • eine extra herausnehmbare Faltkarte gibt dir die notwendige Orientierung beim Erkunden deiner Urlaubsregion.
  • kostenlose digitale Extras wie die Touren-App helfen Dir bei der Planung deiner Reise und dabei, dich unterwegs zurecht zu finden. 
  • der Reiseführer als E-Book ist offline verfügbar, praktisch für unterwegs und spart Gewicht im Reisegepäck. Hier findest du Deinen MARCO POLO Reiseführer Barcelona als E-Book PDF.

Barcelona: Städtereise und Badeurlaub in einem

In Barcelon lassen sich Städtereise, Sightseeing und Strandurlaub auf wunderbare Weise vereinen. Die spanische Metropole ist nicht zuletzte wegen ihrer geografischen Lage ein so beliebtes Reiseziel. Ein anderer Grund ist die kreative Energie der Stadt, die ständig in Bewegung ist und sich regelmäßig neu erfindet. 

Das zeigt sich auch im Stadtbild: Die Sagrada Família ist Barcelonas Wahrzeichen und die wohl berühmteste Baustelle der Welt - sie wurde nie vollendet. Gotisch anmutende Gebäude stehen Tür an Tür mit vom Jugendstil oder der Postmoderne geprägten Monumenten und neuen hypermodernen Turmbauten oder hippen Concept-Stores. Die Catedral, die Akropolis Barcelonas, oder das Casa Milá sind weitere beliebte Sehenswürdigkeiten, die wie alle Touristenattraktionen prunkvoll und glamurös erscheinen. Der Hang der Katalaner zu pompösen Bauten hat Geschichte: Die wirtschaftlich solide Stadt stand in ständiger Konkurrenz mit dem politisch mächtigeren Madrid - und wollte der Hauptstadt zumindest in Kunst und Architektur überlegen sein. Bis heute hat sich daran wenig geändert. Sogar die Straßenmusiker scheinen sich besonders in Zeug zu legen und talentierter und kreativer zu sein als in anderen Metropolen der Welt. Rund um die Kathedrale werden auch schonmal Opernarien oder Jazzbaladen performt.

Barcelonaist unglaublich lebendig und trotzdem gemütlich anmutend. An jeder Ecke gibt es Cafés und Bars, die auf einen Zwischenstop zum Durchatmen oder Kaffee und Tapas einladen. Hier mischt sich geschäftiges Treiben mit mediteraner Lässigkeit

Du möchtest die Designkathedrale erkunden und das katalanische Spanien entdecken? MARCO POLO begleitet dich auf deiner Reise und hat sicher noch den einen oder anderen Insidertipp für dich parat.

Finde hier weitere Informationen über deine Traumdestination.