Amsterdam Reiseführer

Die Nr. 6 der MARCO POLO Reiseziele!

Mit MARCO POLO bestens vorbereitet in die Amsterdam-Reise starten.


MARCO POLO Amsterdam - für Dich gemacht!

Wenn Du Informationen schnell und auf den Punkt gebracht haben möchtest, liegst Du mit dem MARCO POLO Reiseführer goldrichtig. 

  • kompakte und schnell auffindbare Informationen ermöglichen dir ein schnelles Ankommen am Reiseziel - physisch und mental!
  • Insidertipps führen dich an geheime Plätze abseits vom Massentourismus, Highlights zeigen dir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten deines Reiseziels.
  • mit dem integrierten Sprachführer beherrschst du die wichtigsten Wörter und Sätze und kommst einfach mit Einheimischen ins Gespräch.
  • eine extra herausnehmbare Faltkarte gibt dir die notwendige Orientierung beim Erkunden deiner Urlaubsregion.
  • kostenlose digitale Extras wie die Touren-App helfen Dir bei der Planung deiner Reise und dabei, dich unterwegs zurecht zu finden. 
  • der Reiseführer als E-Book ist offline verfügbar, praktisch für unterwegs und spart Gewicht im Reisegepäck. Hier findest du Deinen MARCO POLO Reiseführer Amsterdam als E-Book PDF.

Amsterdam: die Stadt der Widersprüche

Egal ob im Sommer oder im Winter, die Hauptstadt der Niederlanden bietet zu jeder Jahreszeit ein faszinierendes Bild. Amsterdam ist bekannt für seine windschiefen und schmalen Häuser entlang backsteinbepflasterter Gässchen und verschlungener Grachten, über denen im Winter ein geheimnisvoller Nebel hängt und an denen sich im Sommer gemütliche Tische von Cafés und Kneipen reihen. In den Grachten selbst ankern Hausboote in den verrücktesten Ausführungen, Autos sieht man - zumindest innerhalb des Altsstadtrings - selten. Das beliebteste Fortbewegungsmittel der Amsterdammer ist das Fahrrad. Wer die Stadt also auf typische Weise kennen lernen möchte, leiht sich ein rostiges "Fiets", radelt gemütlich Brücken und Grachten ab und bewundert das eigenwillige Stadtbild vom Sattel aus.  

Amsterdam ist eine Stadt voller Widersprüche: Alt und neu, ruhig und betriebsam, kunstsinnig und kommerziell, kleinstädtisch und kosmopolitisch. An moderne Glasbauten reihen sich historische Handelshäuser, von denen fast 8500 inzwischen unter Denkmalschutz stehen. Das umtriebige Zentrum ist nur wenige Schritte von weitläufigen Grünanlagen und Parks entfernt. Neben Rijks-, Van Gogh- und anderen großen Museen bietet Amsterdam unzählige Einkaufsmöglichkeiten. Auch die Ausgehmöglichkeiten und die Kneipenszene in Amsterdam sind ausgeprägt. Die Stadt ist eine der jüngsten in Europa, fast die Hälfte der Einwohner ist jünger als 35, außerdem tolerant und individuell. Jenes zeigt sich nicht zuletzt in der liberalen Politik, die seit jeher Andersdenkende anzog, die in Amsterdam eine neue Heimat fanden.

So vielseitig wie Amsterdams Bewohner sind auch seine Besucher. Du möchtest einer von Ihnen sein? MARCO POLO begleitet dich auf deiner Reise und hat sicher noch den einen oder anderen Insidertipp für dich parat.

Finde hier weitere Informationen über deine Traumdestination.