Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung schreiben zu können.

Paris. DuMont Kunst-Reiseführer

DuMont Kunst-Reiseführer

Spaziergänge durch die Seine-Metropole, Parks und Palais, Plätze und Boulevards, Kirchen und Museen

Paris - allein der Name der französischen Hauptstadt lässt Bilder von prächtigen Plätzen und Boulevards, der gemächlich fließenden Seine und lockenden Cafés vor dem inneren Auge aufscheinen. Man denkt an die elegante Stahlkonstruktion des Eiffelturms, an die Künstler auf der Place du Tertre am Montmartre und an großartige Museen mit schier unermesslichen Kunstschätzen. Der DuMont Kunst-Reiseführer "Paris" führt den Leser in Spaziergängen durch die unterschiedlichen Stadtviertel der Seine-Metropole. Man durchstreift das quirlige Quartier Latin rund um die Sorbonne ebenso wie das ausgehfreudige Marais mit seinen historischen Adelspalais oder die prächtigen Boulevards der Jahrhundertwende rund um die Opéra Garnier. Der Spannungsbogen der vorgestellten Architektur reicht von antiken Thermenruinen über die Inkunabeln der Gotik - Notre-Dame und Sainte-Chapelle - bis hin zur Grande Arche im Hochhausviertel La Défense sowie zu zeitgenössischen Bauten im Bercy-Viertel und in La Villette. Viel Platz wird den bedeutenden Museen eingeräumt, etwa dem Hôtel de Cluny mit seinen kostbaren Schätzen des Mittelalters, dem Musée d'Orsay mit seiner einzigartigen Impressionistensammlung oder dem Musée Nationale d'Art Moderne im Centre Georges Pompidou. Dem Louvre, dem größten Museum der Welt, widmet das Buch sogar ein eigenes Kapitel mit beinahe 80 Seiten. Die Autoren gehen dabei über eine Auflistung der Werke und Sammlungen weit hinaus, schlagen vielmehr einen großen Bogen der europäischen Kunstgeschichte. Sie erläutern Malschulen, Einflüsse und Strömungen und beschreiben anschaulich einzelne herausragende Werke. Das Buch schließt mit einer Übersicht über die Architektur des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts und mit ausgewählten Vorschlägen für Ausflüge - etwa nach Versailles, dem Stein gewordenen Sinnbild des Absolutismus unter Ludwig XIV., oder nach St-Denis, wo der "Gründungsbau der Gotik" zu besichtigen ist. In der Rubrik "Reisen und Genießen" geben die Autoren wertvolle Restaurant-Hinweise von deftig bis Haute Cuisine. Alles, was man sonst noch für den Reisealltag in Paris wissen sollte, findet sich in den Reiseinformationen von A bis Z am Ende des Buches, darunter auch ein kleiner kulinarischer Führer sowie empfehlenswerte Adressen für die Übernachtung.
Kultur und Geschichte: - Geschichte: Antikes Lutetia, Merowinger, Karolinger, Kapetinger, Haus Valois, Bourbonen und Absolutismus, 19. Jahrhundert, 20. und 21. Jahrhundert - Galerie bedeutender Künstler Spaziergänge durch Paris: - Ile de la Cité: Notre-Dame, Sanite-Chapelle ... - Quartier Latin: Sobonne, Pantheon, Jardin du Luxembourg, Jardes des Plantes ... - Marais - Louvre - St-Germain-des-Prés - Musée d'Orsay - Forum des Halles und Umgebung - Vom Plais-Royal zur Place Vendôme - Vom Louvre zum Arc de Triomphe - Große Boulevards und Opéra Garnier - Montmartre - Rund um den Eiffelturm - Montparnasse - Architektur des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts: La Defense, Bastille, Bercy-Viertel, La Villette - Ausflüge in die Umgebung: St-Denis, Versailles, St-Germain-en-Laye, Bois de Vincennes, Ecouen, Meudon, Sèvres Reiseinformationen A bis Z. Glossar kunst- und kulturgeschichtlicher Begriffe.
- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen - Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen - Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne - Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne - Beschreibung von Rundgängen durch große Museen - Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse - Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise - Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und Kulturinstituten
Lieferbar: Titel nicht lieferbar**
Autor(en): Julia Droste-Hennings,Thorsten Droste
ISBN: 9783770166220
Verlag: DuMont
Veröffentlicht: 05/2012
Seitenzahl: 416
Maße (B*L): 15.2 cm x 20.5 cm
25,90*

Titel nicht lieferbar**

Versandkostenfrei in Deutschland
» Mehr Informationen zu den Versandkosten

SHARE

nach oben